Gebindegrößen

250 ml, 500 ml, 1 L, 2,5 L, 5 L

Neben den Originalgebinden (in der Regel 5 Liter) vertreiben wir die meisten Resiste auch in kleineren Verkaufseinheiten (250 ml, 500ml, 1000ml und 2500ml). Wir füllen die Resiste für Sie in unserem Reinraum der Klasse 10 in diese Kleingebinde um, damit wir den Bedarfsmengen von Universitäten und Forschungseinrichtungen gerecht werden.

Lagerbedingungen

Fotolacke

Ein Artefakt der Lackalterung ist das Entstehen von Partikeln die sich aus dem Fotoinitiator (PAC) bilden. Diese Partikel können den Lithographieprozess stören. Hinzukommt noch, dass sich im Laufe der Lagerung die Fotospeed der Resiste ändert und so das Herstellen insbesondere von kleinen Strukturen erschwert. Um die Alterungserscheinungen minimal zu halten (vor allem wenn der Resist bis ans Ende seiner Haltbarkeit oder gar darüber hinaus verwendet werden soll) empfehlen wir Ihnen die Lagerung des Resists bei +5 bis +8°C. Ein so gelagerter Resist muss allerdings unbedingt vor dem Öffnen auf Raumtemperatur gebracht werden bevor die Flasche geöffnet wird um Kondenswasserbildung im Resist vorzubeugen.

Um Ihren Bedarf optimal an Ihre Bestellmenge anpassen zu können haben wir neben den Originalgebinden unsere umgefüllten Kleingebinde im Programm (250 ml, 500 ml und 1000 ml Flaschen). Wenn Sie selbst den Resist in kleinere Gebinde umfüllen wollen, empfehlen wir Ihnen einen zwei-Schritt Reinigungsprozess mit zunächst Aceton und dann Isopropanol. Lassen sie das Isopropanol restlos aus der Flasche verdampfen bevor Sie den Resist einfüllen.

Lagerung des Entwicklers

Entwickler

Die Alterung von wässrig alkalischen Entwicklern hängt mit der CO2 Absorption aus der Luft zusammen die durch Neutralisation die Entwickleraktivität mindert. Deshalb empfehlen wir Ihnen die Lagerung in dicht verschlossenen Originalflaschen. Um die Alterung in Entwicklungsbädern in Grenzen zu halten, kann ein Vorhang aus Stickstoff helfen die CO2Aufnahme zu minimieren.

250ml MC Kunststoffflaschen zu verkaufen

Unsere 250 ml Kunststoff Leergebinde mit DIN GL45 Gewinde können Sie hier bei uns bestellen. Dies ist der gleiche Anschluss/Deckel, wie ihn alle unsere Kanister mit Resist bzw. Hilftsstoffen ebenfalls haben. Dieser 250 ml Kanister hat eine BAM UN Zulassung aus schwarzem Kunststoff für den sicheren, lichtdichten Transport von Chemikalien und eignet sich daher ideal zum Umfüllen von lichtempfindlichen Chemikalien wie zum Beispiel Fotolacken.

> Mehr über unsere Kunststoffflaschen

Contact

Our typical lead time is 1-3 working days within Germany, lead times to other countries on request. On demand, in urgent cases our etchants can be shipped within 24 hours to a destination inside Germany.

Please send us your request.

e-mail: sales(at)microchemicals.com
phone: +49 (0)731 977 343 0
fax: +49 (0)731 977 343 29

Thank you very much for your interest!

®AZ, das AZ Logo, BARLi und Aquatar sind eingetragene Markenzeichen der Firma Merck Performance Materials GmbH.